Eine mögliche Lösung wäre die Anschaffung eines Bellenhalsbandes, aber ich wette, dass Sie dazu nicht bereit sind. Ein Hundebesitzer hatte jedoch eine besonders originelle Idee: Er besorgte sich eine Aufnahme von bellenden Hunden und spielte sie jedes Mal ab, wenn sein Hund zu bellen begann. Die Hunde wussten nicht, dass sie nicht von ihrem Besitzer belästigt wurden, und hörten nach und nach ganz auf zu bellen. Diese Antwort wurde als die beste Antwort aller Zeiten bestätigt auf