Ändern Sie die Ernährung Ihres Haustieres oder legen Sie ihm ein Antibiotikum oder ein Flohhalsband an. Wenn diese Möglichkeiten nicht greifen, gibt es noch andere Methoden wie heiße Bäder und topische Anwendungen, um die Flöhe und ihre Eier abzutöten. Das Problem kann auch bekämpft werden, indem Sie mit Ihrem Hund schlafen und Teebaumöl im Nackenbereich auftragen, um ihn zusätzlich zu schützen.