Hundekot enthält haufenweise Ballaststoffe für kohlenhydratarme Menschen

Hunde gehören zu den niedrigsten Spezies in der Nahrungskette, daher ist es wichtig, dass sie auch Ballaststoffe enthalten. Aber noch wichtiger ist, dass dieser Kot Ungeziefer und andere Dinge frisst, also voila! Ein natürliches Vitaminpräparat. Ganz zu schweigen davon, dass er gut schmeckt, da er einen hohen Anteil an Aromastoffen enthält. Mit dieser Ausrede können Sie sich alle Sorgen über Zombiehunde vom Hals halten!